Schaffen wir das? Der Energiewende neuen Schwung zu verleihen?Eine Veranstaltung der Energiewende Saarland e.V. mit Dr. Simone Peter

Die Veranstaltung der Energiewende Saarland e.V. „Der Energiewende neuen Schwung verleihen“ fand am Mittwoch, 28. September 2019, in der Malzeit in Saarbrücken rücken statt. Eingeladen hatte die Energiewende Saarland e.V.. Im Mittelpunkt stand die jetzige Präsidentin des Bundesverbandes erneuerbarer Energie, die ehemalige saarländische Umweltministerin Dr. Simone Peter. Eine gutaufgelegte, fast schon tiefenentspannte Simone Peter gab…

Entscheidungshilfe beim Heizungswechsel: Der Wärmekompass ermittelt, welche Heizung den alten Kessel ersetzen kann

Agentur für Erneuerbare Energien veröffentlicht auf Basis von Daten des Instituts für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung einen Online-Wärmekostenrechner. Berlin, 05.04.2019 – Wer vor der Entscheidung für eine neue Heizung steht, kann jetzt den Wärmekompass nutzen, der herstellerunabhängig Heizungssysteme hinsichtlich ihrer Wirtschaftlichkeit und Klimabilanz vergleicht. „Unser Kompass bietet privaten Heizungsbesitzern und -planern, aber auch Kommunalvertretern und…

Kohleländer Brandenburg, Saarland und Bremen haben pro Kopf die höchsten CO₂-Emissionenu

Berlin, 19. Dezember 2018. In einem aktuellen Hintergrundpapier analysiert die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) Höhe, Struktur und Entwicklung des Primärenergieverbrauchs in den Bundesländern sowie die daraus resultierenden Treibhausgasemissionen. Insgesamt sind vor allem Mineralölprodukte und die Braunkohlenutzung die größten Faktoren beim Treibhausgasausstoß. Es braucht daher entschiedene Anstrengungen bei der Verkehrswende sowie beim Ersatz alter Ölheizungen…

Sonne und Windkrafträder

Saarland Schlusslicht bei den Erneuerbaren Energien

Verein Energiewende übt scharfe Kritik an Landesregierung Dass unter allen Bundesländern das Saarland auf den letzten Platz bei der Nutzung erneuerbarer Energien zurückfallen würde, sei leider absehbar gewesen. Mit dieser kritischen Anmerkung reagierte der Verein Energiewende Saar auf jüngste Berichte in den saarländischen Medien.