Energiewende Saarland e.V. aktiv beim Klimaschutzbündniss Saar

Die Energiewende Saarland e.V. ist aktiv am Klimaschutzbündniss Saar beteiligt. Sie hat neben vielen anderen Akteuren aktiv am Forderungskatalog mitgearbeitet, der am 6.Mai in einer Pressekonferenz vorgestellt wurde.

Im Grunde drehen sich alle Forderungen darum, die Klimaziele von Paris zu erreichen. Hier ist allerdings allen Akteuren des Klimabündnisses klar, dass die Zeit dafür schon längst überschritten ist. Der Widerspruch zwischen den Sonntagsreden der Politiker und den Taten, die folgen, machen nicht nur die Akteure dieses Bündnisses wütend. Immerhin könnte gerade das Saarland noch sehr viel machen Das ist jedenfalls die Meinung aller Beteiligten dieses Bündnisses.

Die Berichterstattung über die erste Pressekonferenz war medial präsent. Es berichteten nicht nur die Saarbrücker Zeitung sondern auch die Welt und nTV.

Der komplette Forderungskatalog kann hier heruntergeladen werden.